Anzeige

Auswahl des richtigen Umzugsservice

Elbe

Wenn sie sich entschieden haben, Ihren Umzug nicht in Eigenregie durchzuführen, müssen Sie sich auf die Suche nach dem richtigen Umzugsservice machen. Dazu sollten Sie zunächst klären, welchen Umfang Ihr Umzug haben soll, denn: Wenn man möchte, kann man einen gesamten Umzug von einer Firma organisieren lassen. Dann braucht man sich um nichts mehr selbst zu kümmern - Möbel und Hausrat werden professionell verpackt, transportiert und in der neuen Wohnung wieder aufgebaut. Damit gestaltet sich der Umzug weitgehend stressfrei. Auch bieten manche Umzugsfirmen Services an, die über das reine Umziehen hinausgehen.

Allerdings ist ein solcher Komplettumzug nicht ganz billig. Viele Umzugsfirmen haben auch verschiedene Module, die sich einzeln buchen, aber auch miteinander kombinieren lassen. So kann man beispielsweise seine Kartons selbst packen, den Transport aber einer Firma überlassen - ideal für all jene, die selber keine Kisten mehr schleppen mögen oder können. Auch ist es möglich, sich von Umzugsfirmen nur einen Wagen stellen zu lassen, den man dann selber fährt. Wenn man nur wenige schwere oder sperrige Möbel transportieren lassen möchte, lohnt es sich, über eine Beiladung nachzudenken. Dabei werden Ihre Möbel dann gemeinsam mit einem anderen Umzug transportiert, was natürlich die Kosten erheblich senkt.

Wenn Sie nun wissen, welche Art von Service die richtige für Sie ist, geht es an die Auswahl des Unternehmens. Dies kann eine langwierige Angelegenheit werden - gibt es doch gerade in größeren Städten Dutzende verschiedener Speditionen, die dem Umzugswilligen ihre Dienste anbieten. Um die Suche zu vereinfachen, können Sie im Internet schon einmal vorab Preise vergleichen, bevor Sie sich dann mit den Unternehmen Ihrer Wahl in Verbindung setzen. Empfehlenswert ist es immer, ein Unternehmen aus der eigenen Region zu beauftragen - hier haben Sie meist auch einen persönlichen Ansprechpartner, der Ihnen mit Rat und Hilfe zur Seite steht. Außerdem sollten Sie prüfen, ob die Firma die notwendigen Versicherungsunterlagen und eine Güterkraftverkehrslizenz besitzt. Ein weiteres Qualitätsmerkmal ist die Mitgliedschaft in einem Verband wir z. B. dem AMÖ oder DMS. Planen Sie einen Komplettumzug, so ist eine vorherige Wohnungsbesichtigung durch einen Mitarbeiter der Firma unerlässlich: Nur so kann das Volumen - und damit auch die auf Sie zukommenden Kosten - richtig eingeschätzt werden. Seriöse Umzugsunternehmen machen Ihnen dann ein schriftliches Angebot, das Sie unterschreiben müssen. Lesen Sie sich dieses genau durch, damit Sie nicht nachher von unerwarteten Kosten überrascht werden.

Tundra

Und noch ein wichtiger Tipp zum Schluss: Kümmern Sie sich rechtzeitig, am besten 6-8 Wochen vor Ihrem Umzug, um die Buchung beim Umzugsunternehmen. Gerade wenn Sie gezwungen sind, Ihren Umzug am Monatsanfang oder -ende durchzuführen, kann es sein, dass bei kurzfristiger Buchung ihr Wunschunternehmen keine Termine mehr frei hat. Außerdem haben Sie bei frühzeitiger Buchung oft mehr Verhandlungsspielraum beim Preis - was gerade bei einem Komfortumzug ein großer Vorteil sein kann!

Regionale Umzugsunternehmen finden Sie im Branchenbuch oder online. Die Online-Variante ist komfortabler, da Sie mit nur einer Anfrage mehrere Umzugsunternehmen in Ihrer Region anfragen können. Fordern Sie einfach kostenlos und unverbindlich Angebote von Umzugsunternehmen an.