Anzeige

Der Aufbau von Laminat

Smoky Mountains

Smoky Mountains

Der Aufbau von Laminat ist allgemein wie folgt:

Zuoberst liegt die durchsichtige, dünne, aber widerstandsfähige Deckschicht, die durch ihre Behandlung mit Spezialharzen die darunterliegende Schicht aus Dekorfolie schützt.

Darunter wiederum liegt die ebenfalls harzgestärkte Schicht aus Kraftpapieren, die auf der Trägerplatte klebt.

Laminat Tuscany

Laminat Tuscany

Diese meist hölzerne Trägerplatte (zum Beispiel eine HDF-Platte), die mit einem Nut-und-Feder-System oder einer Klickverbindung verlegt werden kann, bildet die Hauptstütze der Diele.

Die letzte Schicht ist ein sogenanntes Gegenzuglaminat, welches verhindert, dass die Harze die Laminatdiele beim Erhärten verziehen.